3. Tag „Deutschland“

Aufgrund des nicht so guten Wetters haben wir den Tag heute auf dem Zeltplatz verbracht und nach dem Frühstück zuerst mit kreativen Workshops begonnen. Die Kinder konnten sich zwischen Turnbeuteln bemalen, Pfeil & Bogen, Seife selbst machen oder ihren eigenen Rosenkranz basteln entscheiden.

Nach dem Mittagessen fing es leider an zu regnen, sodass wir mit den Kindern im 80er geblieben sind und aus diesem Grund auch nicht das zunächst geplante Geländespiel durchführen konnten. Trotz des schlechten Wetters hatten die Kinder Spaß und vertrieben sich die Zeit mit Karten- oder Brettspielen während einige Gruppenleiter im Regen den Banner wieder aufgerichtet haben.

Zum Abendessen gab es getreu unserem Tagesmotto „Deutschland“ leckeren Fleischkäse mit Sauerkraut, Kartoffelbrei und dunkler Soße.

Das Abendprogramm war heute geteilt und die Jüngeren haben in Spaßgruppen Galgenmännchen gespielt, während die ältesten Gruppenkinder ihre Nachtwanderung vorbereiten konnten.

DSC_0019 DSC01842 DSC01861 DSC01863 DSC01864 DSC01873 DSC01883 DSC01889