Zeltlager 2018: Tag 6 der Langschläfertag / Tag 7 Stationenwanderung

Tag 6: Am heutigen Sonntag durften wir ausschlafen. Von 10:00 bis 13:00 gab es ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Von Aufschnitt über Rührei bis hin zu Nürnberger Würstchen, gab es alles was das Herz begehrt.

Leider machte uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung und wir konnten unser ursprünglich geplantes Programm nicht durchziehen. Als Ersatz spielten wir im großen Zelt erst Gemeinschatsspiele und dann Jeopardy.

Ab 17:00 konnten wir nach leichten Satellitenproblemen trotzdem gemeinsam beim WM-Finale mitfiebern.

 

An Tag 7 wanderten die Kinder in Spaßgruppen in versetztem Abstand durch Orscholz zum Aussichtpunkt der Saarschleife. Auf dem Weg mussten sie an verschiedenen Stationen Aufgaben bewältigen und Punkte sammeln. An der Saarschleife angekommen, versorgte uns das Küchenteam mit einem Mittagsbuffet. Nach einem Gruppenfoto auf der Besucherterasse der Saarschleifen, wanderten die Spaßgruppen wieder zurück in Richtung Zeltplatz.

Am Abend fand die Hike-Day Auswertung statt. Es gewann die Altersgruppe 3.